N340, E-5, Km 42.5, 11150 Vejer de la Frontera – Barbate, Cádiz.

Museum

Die NMAC Stiftung

Die NMAC Stiftung wurde ins Leben gerufen, um die Interaktion zwischen Gesellschaft, Kultur und regionalen Faktoren darzustellen.

Wenn man dieses Kunst-Beziehungs-Model betrachtet und seine Aufgabe, ein Bindeglied zwischen jungen Künstlern und deren spezifischen Projekten mit der Gesellschaft durch die Kunst darzustellen, fördert man den Dialog und das gegenseitige Verstehen in der Gesellschaft.

Die Bedeutung dieses Kunst-Beziehungs-Models ist es, zu zeigen, wie sich Beziehungen zu verschiedenen Besucher-Gruppen aufbauen, welche Interessen-Schwerpunkte es gibt und wie der Besuch interaktiv gestaltet werden kann.

Die NMAC Stiftung arbeitet wie eine experimentierende Institution im öffentlichen Raum, wo sie neue Modelle mitentwickelt hat, wie Kunst im öffentlichen Raum dargestellt werden kann. NMAC fördert Kunstformen im öffentlichen Raum und deren Interaktion mit der Gesellschaft. Wir suchen Wege, auf denen die Kunst einen bedeutenden Beitrag leisten kann und dies durch Ihre spezielle Natur. Durch eine unabhängige Führung und Institution  kann die  NMAC Stiftung sich neuen experimentellen Gesellschaftsstrukturen öffnen. In diesem Sinne wurde 2005 das Projekt Love Stories  von der Künstlerin Aleksandra Mir realisiert.  Hier wird deutlich gezeigt, wie die NMAC Stiftung neue Formen der Kommunikation mit der Gesellschaft einführt und ihren Sitz zu einer neuen Plattform des Ideenaustausches und Dialogs mit dem Publikum ausweitet. Das Projekt Cleaning the House der Künstlerin Marina Abramovic 2004, bei dem 40 Künstler aus der ganzen Welt teilnahmen, unterstreicht die Bedeutung der NMAC Stiftung als Ort der zeitgenößischen Kreation, des Ideen- und Meinugsaustausches und als Ort des Dialogs mit der Sammlung durch Kreativität und Einfallsreichtum. So findet die NMAC Sammlung auch im Bereich der Performance Kunst ihren Platz. 


Die Sammlung der NMAC Stiftung besteht aus mehr als 40 Umgebungs-bezogenen Projekten , die von namenhaften nationalen oder internationalen Künstlern durchgeführt wurden. Z.B. Roxy Paine, Gregor Schneider, Susana Solano, Marina Abramovic’, Adel Abdessemed, Pilar Albarracín, Cristina Lucas, Fernando Sánchez Castillo, Maja Bajevic, Maurizio Cattelan, Sol Lewitt und James Turrell sowie viele mehr….


Die NMAC Stiftung als eines der Ziele soll ein Impuls für junge Künstler beginnen, in der Kunstwelt übertreffen und bieten ihnen die Möglichkeit, zusammen mit international renommierten Künstlern ausstellen und auch eine Brücke zu Künstlern, die nie die Gelegenheit, vor dem In wird gehabt haben geben Spanien.

Neben dem Fördern der Kreation, steckt die NMAC Stiftung auch sehr viel Energie und Zeit in ein Bildungsprogramm für Studenten und Lehrer, um diese über die neusten Tendenzen der zeitgenössischen Kunst und internationale Trends zu informieren. Ihr pädagogisches Programm ist heute eine Referenz. Es richtet sich an die verschiedensten Bildungsniveaus und informiert durch das online Portal www.nmaceduca.org. In den letzten Jahren haben ca. 15.000 Schüler der Provinz Cádiz an Schulungsprogrammen teilgenommen. 

Das Programm der NMAC Stiftung basiert auf der Produktion von Bildern, die dabei helfen, sich Parallelwelten vorzustellen, in die der Besucher für eine geraume Zeit eintauchen kann. Sie stellen einen Bezug zur der Welt her, in der wir leben. Die NMAC Stiftung erachtet es in der Bildung als fundamental, durch Kultur und Kunst die Prinzipien von freiem Denken und Avangarde in der Gesellschaft zu verankern.

James Turrell

“Zuerst kümmere ich mich um kein Objekt. Das Objekt ist die Wahrnehmung selbst. Dazu kommt noch, daß ich mich um kein Bild kümmere, weil ich vermeiden möchte, daß symbolisch assoziativ die Wahrnehmung beeinflusst wird. Zuletzt versuche ich, eine Zielsetzung zu vermeiden, bzw den Blick auf einen speziellen Punkt zu lenken. Ohne Objekt, ohne Bild, ohne Zielsetzung – was sieht man sich enn dann an? Man sieht sich selbst, wie man sieht.”
 

Lernen Sie mehr über die NMAC Stiftung 

Wir benutzen Cookies

Diese Webseite benutzt Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Webseite verbleiben, geben Sie automatisch Ihr Einverständnis, daß Sie die .. Cookies-Richtlinien akzeptieren, Dieser Link gibt Ihnen weitere Informationen

ACEPTAR
Aviso de cookies